Willkommen beim NABU Flieden

Auf den folgenden Seiten geben wir Ihnen einen Überblick über uns und unsere Aktivitäten, im


Aktuelle Nachrichten

Vogelstimmenwanderung, zusammen mit dem Ortsbeirat Magdlos, am 22.05.22, Start 7 Uhr

Wir treffen uns am Parkplatz im Ort, von Flieden aus kommend rechts, wenige hundert Meter nach dem Ortsschild und erwandern unterschiedliche Lebensräume (Feld, Wald, Feuchtgebiete). Dauer ca. 2.-2 1/2h.

Ein Fernglas sollte dabei nicht fehlen. Dies erleichtert die (Detail)Beobachtung, wie hier bei diesem Bluthänfling gut zu sehen ist, der, im Hausgarten sitzend, zu beobachten war. Wer nicht oft mit dem Fernglas beobachtet, sollte sich mit dem "Blick durch ein Fernglas" noch etwas vertraut machen, um die "beweglichen Vogel-Ziele" auch immer gut zu finden. Dazu eignet sich ganz besonders der heimische Garten, wo aktuell unterschiedliche Vogelarten zu beobachten und auch zu hören sind.

Der NABU-bietet auch einen "Vogeltrainer" an, der viele unserer heimische Vogelarten näher beschreibt. Wir empfehlen, sich diesen mal anzusehen. Zu finden ist er unter:
https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-gartenvoegel/voegel-bestimmen/22426.html

Ihre NABU-Gruppe Flieden

H I n w e i s: Bei Regen fällt der Termin aus!


NABU-Monatssitzung!

..... die nächste ist, wegen den Pfingstfeiertagen, am Montag, den 13.06.2022 um 20 Uhr im Treffpunkt Königreich, Flieden inm Sitzungsraum (Caritas-Gebäude, Eingang Hauptstraße 39).  Der Vorstand

Insektensterben

Insektensterben!, ...wie lässt es sich vermeiden? Ein interessanter Film von 9 Minuten Länge zu diesem Thema.



Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - (NABU) - inzwischen der größte Naturschutzverband Deutschlands,  mit über 800.000 Mitgliedern, möchte Menschen für den Natur- und Artenschutz begeistern. Wir wünschen uns, dass auch kommende Generationen eine naturfreundliche Umwelt vorfinden, die über eine möglichst große Vielfalt an wildlebenden Tier- und Pflanzenarten mit entsprechenden Lebensräumen verfügt, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Vereinsarbeit in der Großgemeinde Flieden vorstellen.

Wir bieten aktuell wieder Excursionen an und beginnen am 08.05. mit der ersten Vogelstimmenwanderung. Start ist um 7Uhr bei der Fa. Sostmeier (Gewerbegebiet Flieden-Mitte), Dauer ca. 2h. Bitte möglichst ein Fernglas mitbringen, denn das erlaubt Beobachtungen auch aus größerer Distanz.
Die Teilnahme ist immer kostenlos.
Wir freuen uns auf Sie und hoffen auf viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

Wenn Sie sich vorstellen können, für die Natur und unseren Verein auch aktiv zu sein (Angebote stellen wir auf dieser Internetseite auch vor), nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Sie erhalten weitere Informationen beim Vorstand (1.Vorsitzender) oder melden Sich bitte über das  Kontaktformular .

Der Vorstand.